Loading...
Home2021-08-02T11:18:08+00:00

Blues- und Jazznacht

Ein Erlebnis für Augen, Gaumen und Ohren

Doch Blues und Jazz in Meppen?

„Ja, unbedingt“ waren sich  zehn Gastronomen aus Meppens City einig. Die Freunde dieser Musik  sollen diesmal, nachdem die Meppener Blues- und Jazznacht im letzten Jahr wegen der Pandemie ausfallen musste und auch in diesem nicht durchgeführt werden kann, dennoch nicht ganz verzichten müssen.

So werden sie am kommenden Freitag, 6. August 2021 in der Zeit von 19:00- bis 1:00 Uhr nachts jeweils in ihre Lokalitäten Live-Musik anbieten.

Da die Corona Pandemie nicht vorbei ist und inzwischen die Varianten Sorge verbreiten, weisen sie darauf hin, dass sie unbedingt auf die sogenannte AHA+A Regeln,  Abstand halten (Hygiene beachten, Maske tragen, und Corona-Warn-App nutzen) bestehen!  Alle, die jeweils eine Lokalität betreten oder im Außenbereich Platz nehmen wollen, benötigen dazu einen bestätigten Negativtest, eine Impf- oder Genesenen-Bestätigung.  Wer diese beigebracht hat erhält danach ein Festival/Eintrittsbändchen, um vom Gastronomiepersonal bedient werden zu können. Beim Wechsel eines Lokals ist darauf zu achten, sich jeweils erneut u. a. mit der LucaApp zu registrieren. Für Kurzentschlossene bleibt die Testhütte neben dem historischen Rathaus an diesem Abend bis 21:00 Uhr geöffnet.

Was erwartet die Besucher in den Lokalen? So wird im neu eröffneten „Maddy’s Pub“ die Irish Folk Band „CRASHandOH“ auftreten,  in der „Alten Wäscherei“  werden Esther Filly und Band ihren „Ridstyle“ vorstellen,  in der neuen Strandbar vom Jersey treten die „Delta Boys“ auf und im Rockpalast zu späterer Stunde die „Gregor Hilden Band“ verstärkt durch die Bluesstimme von Tommie Harries mit authentischem, Blues, Soul und Jazz. Während der aus dem emsl. Werlte stammende Tim Mahn Im Restaurant „Täglich“ seine überwiegend selbst komponierten Stücke mit Gitarrenmusik vorstellt, darf man sich Im „König City“ auf die bekannte Zydeco Annie und Band „Swamp Cats  freuen. Das Hamburger Trio „Hightones“ wird ihr Publikum auf der kleinen Bühne vor dem „Hotel Schmidt“ finden und im Restaurant „Delphi“ treten die bekannten  „Boogielicious“ auf. Im Mike’s Pub rockt mit der PeeWee Bluesgang, eine der ältesten und besten Blues- Rockbands Europas und wer „heißen“ Swingjazz mag, kann das im „Da Vito“ mit der bereits 1962 gegründete Band „Seatown Seven Hot Jazz“.

zu den Bands

PROGRAMM